schoenwerk aktuell

 

13. Oktober 2017

 

Das norwegische Label SANDNESGARN überzeugt uns mit seinen schlichten, aber stilvollen Modellen im nordischen Stil. Neben vielen klassischen Garnen gibt es auch einige Trendgarne, wie zum Beispiel BØRSTED ALPAKKA, ein kuscheliges und weiches Alpakagarn mit einer tollen Lauflänge.

 

Für diesen schönen „Raglan von oben“ in Größe L wurden genau 350 g verstrickt – er ist also ein kuscheliges Leichtgewicht. Die Anleitung ist einfach nach zu stricken, wenn man sich mittels einer Maschenprobe an den angegebenen Maßen orientiert (es gibt keine Schnittzeichnung!).

 

SANDNES BØRSTED ALPAKKA

 

 

 

04. Oktober 2017

 

Heute stellen wir eine weitere Garnqualität von Brooklyn Tweed vor – Quarry

Quarry, ist der „klobige“ Bruder von Shelter und Loft und gehört mit einer Lauflänge von ca. 180 m/100 g zu den sog. „Worsted-weight-Garnen".

 

Quarry Wool

 

Bei der Verarbeitung der Rohwolle werden die einzelnen Lagen des Targhee-Columbia-Vlieses nicht verdreht, sondern so versponnen, dass es wie eine einzige Lage aussieht („Dochtgarn-Optik“). Es hat eine größere Dichte und Zugfestigkeit als andere ungesponnenen Garne und ist ideal für Pullover, Jacken, Schals und Home-Accessoires.

Die Farbgebung bei Quarry (übersetzt „Steinbruch“) soll an geologische Formationen erinnern. Jede Farbe hat den Namen eines Minerals oder Edelsteins.

 

Bei uns entstehen zurzeit zwei Modelle mit diesem schönen Garn: „Byway“ aus der Kollektion „Woolens“ und „Wallace“ aus der aktuellen Herbst-Kollektion. Beide können in zwei Größen gearbeitet werden, wobei wir uns jeweils für die Größere entschieden haben (ca. 50 cm x 202 cm). So kann man das fertige Stück vielseitiger einsetzen. Zu beachten ist, dass die Materialangaben in englischen und amerikanischen Anleitungen in der Regel immer etwas großzügiger bemessen sind (sie stricken dort viel fester) und man wahrscheinlich mit etwas weniger auskommt.

 

Brooklyn Tweed - ByWay - Woolens - Wallace

 

 

Schal Wallace

Der Schal „Wallace“ wird in einem plastischen Rechts-/Links-Muster mit Nadelstärke 7 gestrickt. Am Anfang muss man ein bisschen aufpassen, da sich das Muster in jeder Reihe versetzt. Hat man aber einen Mustersatz gestrickt, kann man durchaus auf den Blick auf die Musterschrift verzichten.

 

Fazit: Quarry ist, ebenso wie die anderen Garne von Brooklyn Tweed, ganz anders als vergleichbare dicke Garne. Auch wenn man nicht unbedingt begeistert mit dicken Nadeln strickt, kann man hier gut mal eine Ausnahme machen. Das Ergebnis überzeugt auf jeden Fall.

 

 

 

Das könnte doch das nächste Projekt sein...

 

Brooklyn Tweed - Ginsberg

„Ginsberg“ (Fall 17) Foto Brooklyn Tweed

 

 

 

18. September 2017

 

Seit vier Wochen sind die schönen Garne von Brooklyn Tweed nun bei uns in den Regalen.

Wir freuen uns sehr über die positive Resonanz, insbesondere von den Kundinnen, die bereits erste Projekte in Arbeit haben. Hier bekommen wir tolle Rückmeldungen.

Wir stricken zurzeit fleißig an neuen Modellen, um die Garne und ihre Eigenschaften besser beurteilen zu können und natürlich auch als Inspiration für neue Ideen und Projekte.

Für alle, die Brooklyn Tweed noch nicht kennen und auch noch keine Gelegenheit hatten, im Laden vorbei zu schauen, wollen wir die Garne hier nochmal vorstellen. Wir beginnen mit Arbor, Loft und Shelter. Quarry und Vale folgen dann in den nächsten Tagen:

 

 ARBOR MAIN PRODUCT SHOT

Arbor ist ein Garn in DK-Stärke mit einer Lauflänge von ca. 132 m. Es ist glatt und relativ fest gedreht und damit sehr stabil, dabei trotzdem weich. Die Wolle kommt von den Targhee-Schafen aus Montana und South Dakota.

 

Die Wolle wird in einer historischen Mühle im südlichen Maine zu einem 3-fädigen Garn gesponnen. Eine organisch zertifizierte Färberei färbt die Wolle in 30 sehr harmonischen Farben.

 

Fazit nach dem ersten Teststricken:

Es macht sehr viel Spaß, dieses tolle Garn zu stricken. Besonders gut ist es für Struktur-/ und/oder Zopfmuster geeignet. Trotz des festen Griffs ist es nicht schwer und behält auch nach dem Waschen seine Form.

 

arbor pullover

Ärmelloser Oversize-Pulli / Poncho aus 350 g Arbor

 

 LOFT MAIN PRODUCT SHOT

Loft ist ein 2- fädiges Garn mit einer leichten Tweed-Optik und einer Lauflänge von 250 m / 50g. Die Wolle für Loft stammt von Targhee-Columbia-Schafen aus Wyoming. Loft ist durch seine besondere Verarbeitung sehr voluminös, weich und elastisch und besonders gut geeignet für leichte, aber trotzdem wollige und wärmende Pullover oder Jacken, aber auch für Schals und Tücher mit Lacemustern. Dementsprechend kann auch die Nadelstärke variabel gewählt werden. Fertige Strickstücke sollten, wie es auch in den Anleitungen von Brooklyn Tweed beschrieben ist, in einer lauwarmen Seifenlauge durchgespült und in Handtüchern getrocknet werden. So erhält man ein sehr gleichmäßiges Maschenbild und ein absolut formstabiles Strickstück.

 

Fazit:

Loft ist nicht zu vergleichen mit Garnen ähnlicher Lauflängen. Durch die besondere Verarbeitung ist es „gefühlt“ viel dicker und lässt sich daher auch mit Nadelstärke 3,5 bis 4 für Oberteile gut stricken. Durch die Lauflänge ist der Materialverbrauch geringer als bei anderen Garnen. Loft hat damit ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis.

 

Loft Schultertuch

In Arbeit: Schultertuch “Feathers” von Libby Jonson (Materialverbrauch 200 g Loft)

 

Yoga Shawl mit Loft

Fertig: Yoga-Shawl von Andrea Mowry aus 300 g Loft (Website und Anleitung zum Kaufen: http://www.dreareneeknits.com/shop/yoga-shawl?category=shawls)

 

 SHELTER MAIN PRODUCT SHOT

Shelter ist die kompaktere „Schwester“ von Loft mit einer Lauflänge von 128 m auf 50 g. Die Optik ist ähnlich wie bei Loft, das heißt tweedig, allerdings auf den ersten Blick etwas robuster und „härter“. Die Wolle kommt von den amerikanischen Targhee-Columbia-Schafen, die dem Garn sein Volumen und seine Elastizität verleihen. Strickstücke aus Shelter sind warm und robust und dabei trotzdem leicht.

 

Erstes Fazit:

Shelter lässt sich etwas „robuster“ verstricken als Loft, ist aber ebenfalls sehr ergiebig. Wer fest strickt, kann die Wolle gut mit Nadelstärke 5 verarbeiten, ich stricke das Modell Devan gerade mit 4,5. Da ich noch nicht fertig bin, kann ich zum endgültigen Materialverbrauch und zum Ergebnis nach dem Waschen und Spannen noch nichts sagen. Sobald das Modell fertig ist, folgen entsprechende Infos.

 

Modell „Devan“ by Bristol Ivy

Modell „Devan“ by Bristol Ivy über Brooklyn Tweed

 

Modell Devan

 

Fotos Brooklyn Tweed: Jared Flood

 

 

 

In eigener Sache:

 

Stricken ist die schönste Nebensache der Welt oder was es bedeutet, ein Wollgeschäft zu führen...

 

In den letzten 5 Jahren hat sich der Wollmarkt erheblich verändert.

Ausgelöst durch den Myboshi-Boom (Häkelmützen) und ein paar kältere Wintermonate 2012/2013 hat die Branche einen ziemlichen Höhenflug erlebt.

Neue Produzenten und Anbieter kamen auf den Markt, Wollgeschäfte eröffneten und neue Strick- und Häkelmagazine säumten ganze Regalwände.

Stricken und Häkeln war wieder Trend (was zu Stirnrunzeln bei all denen geführt hat, die schon gefühlt ihr ganzes Leben damit verbrachten).

Aber wie immer im Leben geht es bergauf und bergab, vieles relativiert sich und schrumpft auf ein Normalmaß zusammen.

Das auch deshalb, weil gleichzeitig wieder neue Trends entstehen – z. B. Nähen (auch so eine Sache mit dem Trend – meine Großmutter war Schneiderin und hat mich damit schon vor 30 Jahren begeistert!), oder Basteln, oder Handwerkeln...

 

BROOKLYN TWEED LOGO

Ich habe meinen Laden Schönwerk im Juli 2012 in Steinhude eröffnet. Den eben beschriebenen Boom habe ich in meinem ersten Winter noch gar nicht so mitbekommen, weil ich ja noch neu war und sich das mit dem Wollgeschäft in Steinhude ja erst noch rumsprechen musste.

Das hat es mittlerweile getan, vielleicht auch deshalb, weil wir mit ganzem Herzen bei der Sache sind.

Mode, Farben, schöne Wolle und damit den eigenen Stil gestalten – das hat mich schon immer fasziniert und diese Begeisterung versuchen wir auch in der Gestaltung des Ladens, der Auswahl der Wolle, der Modelle, die wir anfertigen und schließlich auch bei der Beratung unserer Kunden zu vermitteln.

 

Doch nun wieder zurück zu den Veränderungen im Markt:

im Prinzip kann man zwei Entwicklungen feststellen: die eine – es wird immer mehr und mehr produziert, neue Garne werden kreiert (meist nur alter Wein in neuen Schläuchen), der Wechsel in den Sortimenten wird immer radikaler und im Internet gibt es sowieso alles und das noch viel billiger... „SALE SALE SALE

 

Und die Qualität? Die bleibt auf der Strecke, wie sonst können Massen kostengünstig produziert werden?

(Wir haben übrigens bereits im letzten Jahr gemerkt, dass selbst bestehende „Qualitäten“ einiger Hersteller nicht mehr unseren Ansprüchen genügten. Das setzt sich aktuell fort und deshalb haben wir die Reißleine gezogen...)

Und die andere? Hier geht es um Qualität, um Nachhaltigkeit, um soziales und ethisches Bewusstsein - den Menschen und den wichtigsten Faktoren, den Tieren (nämlich Rohstofflieferanten) gegenüber.

Mittlerweile gibt es eine ganze Anzahl neuer, oft kleiner Betriebe, die europa- und weltweit angesiedelt sind und sehr glaubwürdig auf diese Faktoren achten (da kann es denn auch mal vorkommen, dass es keine neue Wolle gibt, weil die Schafschurzeit eben nicht ist).

Man muss kein Öko-Fanatiker sein, kein Vegetarier oder gar Veganer, um dieser Entwicklung zu folgen. Das sind wir auch nicht und haben uns trotzdem dafür entschieden, Schritt für Schritt einen neuen Weg einzuschlagen.

 

 

BROOKLYN TWEED LOGO

Mit unserem neuen Woll-Label „Brooklyn Tweed“ aus den USA wollen wir langfristig ein Sortiment hochwertiger und „ehrlicher“ Wolle anbieten. Die Betonung liegt hier wirklich auf „Wolle“, sprich Schafwolle, ohne andere Beimischungen.

Die Philosophie von Brooklyn Tweed gefällt uns und die Verbindung von Tradition und Moderne auch.

 

 

BROOKLYN TWEED - Wolle und Garne

Ein ganzes Team von Designern entwickelt mit diesen tollen Garnen (es sind übrigens nur 5!!! Qualitäten) superschöne Modelle – für Frauen, Männer, Kinder, Babys – Pullover, Jacken, Mäntel Accessoires.

Ich glaube, man könnte den Rest seines Lebens stricken und würde nicht alle Modelle schaffen. Und trotzdem ist es keine Massenware, sondern liebevoll und bewusst produzierte Wolle, die zu zeitlosen Klassikern verstrickt werden kann.

 

 

Strickpullover und Schal

 

Daneben werden weitere Anbieter ihren Platz bei uns finden. Bereits seit längerem führen wir auch eine Auswahl der Garne von Atelier Zitron, einem deutschen!!! Hersteller hochwertigster Garne, der mit seinen neuesten Entwicklungen „Gesa & Flo“ und „Yak“ absolute Qualitätsmaßstäbe setzt.

Auch für eine Auswahl an Garnen von Sandnes Garn, einem norwegischen Familienunternehmen, haben wir Platz in unseren Regalen geschaffen.

Aber auch bewährte „Klassiker“ führen wir weiter, wie z. B. Debbie Bliss, Louisa Harding, die unverwechselbare NORO-Wolle oder Garne der englischen Firma Rowan.

Dabei werden wir uns nicht dem vermeintlichen Zwang beugen, ein Vollsortiment dieser Firmen vorzuhalten, sondern entscheiden in erster Linie nach unseren Qualitätsvorstellungen.

Hier investieren wir viel Zeit – überlegen, welches Garn für welches Modell und welche unserer Kunden interessant sein könnte, stricken Muster und meist sogar die kompletten Modelle – ein Service, den unsere Kunden immer mehr zu schätzen wissen.

Unser Ziel ist es, ein überschaubares und hochwertiges Sortiment an schöner Wolle anzubieten, das seinen Preis wert ist und mit dem es Spaß macht, zu stricken.

 

Und zum guten Schluß:

Damit wir das alles zukünftig auch über die Grenzen von Steinhude hinaus „transportieren“ können, arbeitet unsere Marketingagentur derzeit mit Hochdruck an einem neuen Internetauftritt inkl. Shop.

 

Seid / Seien Sie gespannt auf die nächsten Wochen...

 

Herzlichst

 

Barbara Steenheuer und Team

 

 

PS: ein aktueller Neuzugang aus dem Hause Debbie Bliss ist ab Freitag im Regal:

Aymara, ein butterweiches reines Alpaca-Garn, 100 m Lauflänge auf 50 g.

Dieser Norweger-Pullover (fotografiert auf dem Messestand von Designeryarns auf der H&H in Köln) hat den Ausschlag für den Einkauf dieses Garnes gegeben.

Aber natürlich können auch schöne Accessoires aus diesem tollen Garn gestrickt werden

 

Debbie Bliss - Wolle und Garne - Messe H&H

 

 

18. August 2017

 

Seit gestern sind sie nun alle eingescannt und farblich im Regal sortiert – unsere wunderbaren neuen Garne von Brooklyn Tweed.

 

Strickmuster gibt es bereits von Arbor und Loft - Shelter, Quarry und Vale folgen. Die Garne haben jedes für sich eine spezielle Struktur und eignen sich dementsprechend für unterschiedliche Projekte.

 

Mehr dazu in der nächsten Woche ... oder im Laden!

 

BROOKLYN TWEED Garne

 

 

 

11. August 2017

 

NEU!!! NEU!!! NEU!!!!

 

BROOKLYN TWEED LOGO

 

Heute sind sie endlich eingetroffen – die unglaublich schönen Garne von BROOKLYN TWEED aus den USA.
Vier große Kartons mit Loft, Shelter, Arbor, Quarry und Vale werden spätestens ab Anfang nächster Woche ihren Platz bei uns in den Regalen finden.
Wir freuen uns wirklich sehr und sind auch ein bisschen stolz, dass wir nun zu den ausgewählten Händlern in Deutschland gehören, die diese tollen Garne führen.
Mehr zur Philosophie von Brooklyn Tweed, zur Herkunft und Verarbeitung der Wolle und den vielen schönen Anleitungen gibt es dann in Kürze hier.

 

BROOKLYN TWEED LOGO

 

 

27. Juli 2017

 

Feinstes Kid-Mohair und Seide garantieren höchsten Kuschelfaktor und die Farbkombi schwarz/weiß ist außerdem noch topaktuell!!

 

Als Stola überm Sommerkleid oder im Herbst als kuscheligen Schal getragen – voluminös und doch ein Leichtgewicht: gerade einmal 200 g des superschönen Mohair-Seidengarns „Angel“ von Debbie Bliss sind hier verstrickt. Mit Nadelstärke 6 und doppeltem Faden ist es außerdem noch schnell gemacht. Die diagonalen Streifen entstehen durch beidseitige Zu- und Abnahmen.

 

Wer nicht für schwarz-weiß zu haben ist, kann natürlich auch eine andere Farbkombi wählen - wir haben eine schöne Farbauswahl dieser Garne im Laden.

 

kid mohair

 

 

13. Juli 2017

 

Wood, Jennifer: Raffinierte Strickmode
Mit Strickspitze, Zopfmuster und Aranspitze

 

Buchcover

 

Wieder mal ein sehr schönes Buch mit wirklich tollen Modellen zum Stricken!
Auszug aus der Beschreibung:
Jennifer Wood präsentiert edle Pullover, Jacken und Ponchos, aber auch Accessoires wie Schals, Mützen und Handschuhe, die einzigartige Muster aufweisen und bekannte Techniken ganz neu interpretieren...
Wunderschöne Fotografien präsentieren dabei die Modelle auf inspirierende Art und Weise und machen Lust auf die eigene Umsetzung. Ein sehr persönlich gehaltenes Strickbuch, bei dem jedes der vorgestellten ausdrucksstarken Stücke auch einen Namen von der Autorin erhielt, in dem sich sein Charakter widerspiegeln soll.
Wir haben einige Exemplare im Laden und natürlich auch schon mal angefangen mit einem feinen Lochmusterbolero: zum Einsatz kommt hier das schöne Donegal-Tweedgarn von Debbie Bliss – die Lauflänge ist identisch, die Strickprobe fällt nur minimal größer aus (unbedingt eine Maschenprobe machen!!)

 

montage aktuelles 2017 07 13

 

20170712 140128 klein

 

 

 

26. Juni 2017

 

Wir haben Nachschub für unser Bilder-Regal bekommen: Holzbilder mit neuen Motiven, die alltägliche Gedanken auf charmante Art illustrieren. Die Bilder sind aus Pappelholz und zum Aufstellen oder Aufhängen geeignet.

Neu sind die Bilder inklusive hochwertigem Passpartout. der Serie „Lieblingsstücke“

Ist das Strickmotiv nicht wie gemacht für uns?

 

Holzillustrationen in unserem Bilderregal

 

 

 

 

06. Juni 2017

 

Sind das nicht niedliche Häkeltiere? In unserem England-Urlaub haben wir unter anderem auch den TOFT Alpaca Shop in Warwickshire besucht – ein sehr schönes Ausflugsziel für Strick- und Häkelbegeisterte und Cappucino – Genießer (es gibt auch leckeren hausgemachten Kuchen – alles typisch englisch). TOFTuk bietet ein kleines, aber hochwertiges Sortiment edler 100% englischer Wolle an. Im Mittelpunkt stehen die Häkelfiguren aus „Edwards Menagerie“, die als komplette Modellpackung angeboten werden. Die Qualität der Wolle, aus der natürlich auch andere schöne Sachen gestrickt und gehäkelt werden können, hat mich absolut überzeugt. Die zwei Testknäule für den schönen Lochmusterschal sind schon fast verstrickt! Deshalb werden wir in Kürze auch eine kleine Auswahl der schönen Wolle und Häkeltiere bei uns im Laden haben.

 

collage2 2017 06 08 teil1

collage2 2017 06 08 teil2

collage2 2017 06 08 teil3

 

 

 

22. Mai 2017

 

Es gibt wieder zwei neue Tuch-Modelle im Laden: beide sind asymmetrisch, das Tuch aus Hanabatake von Noro ist einfach zu stricken mit Zu- und Abnahmen für die Form. An der Längsseite entsteht dadurch ein schöner Lochmuster-Abschluß.

Das zweifarbige Tuch heißt „Sencha-Shawl“ und ist aus Cool Wool bzw. bzw. Cool Wool degradé von Lana Grossa. Das Muster entsteht ebenfalls durch Zu- und Abnahmen, erfordert allerdings etwas mehr Aufmerksamkeit.

Die Wolle und die Anleitungen gibt es bei uns im Laden.

 

zwei neue Tuch-Modelle

 

zwei neue Tuch-Modelle

 

 

 

11. Mai 2017

 

Auf der Messe in Köln haben wir dieses schöne Mohairgarn mit Farbverlauf entdeckt und spontan ein kleines Testpaket geordert. Das Garn kommt aus Südafrika, die Firma hat den schönen Namen „Cowgirlblues“ – dahinter verbirgt sich ein kreatives Designteam, dass sich auf handgefärbte edle Garne aus lokaler Produktion spezialisiert hat.
Ein 50 g Strang hat eine Lauflänge von 450 m und reicht somit für einen luftigen Sommerschal.

Wir sind gespannt, wie das Garn bei unseren Kunden ankommt…

 

Mohairgarn mit Farbverlauf

 

 

 

27. April 2017

 

Im aktuellen Filati Accessoires-Heft hat unser dieser Chevron-Schal besonders gut gefallen. Wir haben ihn etwas schmaler gemacht und auch die Farben etwas geändert. Wer nicht auf rot und pink steht, kann sich natürlich auch andere Farben zusammenstellen.

 

Filati Accessoires-Heft

 

Chevron-Schal

 

 

Ostern 2017: Wir haben Ostersonntag ab 13.00 Uhr für Sie geöffnet!

 

Wir wünschen allen unseren Kunden ein schönes Osterfest!

 

 

12. April 2017

 

Wir haben schon mal für die warmen Tage gestrickt: ein schlichter Pulli ohne Arm, einfach gerade hoch gestrickt in zwei harmonischen Farbtönen im Wechsel. Das Garn gehört zur sogenannten Ganzjahresserie von Lana Grossa, hat neben Baumwolle einen Anteil von 15% Kaschmir und lässt sich mit Nadelstärke 4,5 sehr schön stricken

 

Schlichter Pulli ohne Ärmel

 

 

28. März 2017

 

Am Samstag, 31. März, bleibt unser Ladengeschäft geschlossen. Wir sind auf der Handarbeitsmesse H&H in Köln und halten Ausschau nach neuer Wolle!

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

 

 

20. März 2017

 

Wie bereits angekündigt, haben wir unser Wollsortiment wieder um ein paar schöne und besondere Geschenkideen ergänzt. Im Mittelpunkt steht die farbenfrohe Geschirr- und Homedeko-Kollektion von PIP, die wir kontinuierlich ausbauen und um Neuheiten ergänzen wollen. Besonders freuen wir uns über den schönen alten Küchenschrank, der ganz zufällig den Weg ins Schönwerk gefunden hat und uns nun als dekorativer Rahmen für unser Geschirr und anderes Schöne dient

 

Für alle, die noch keine Gelegenheit hatten, bei uns vorbei zu schauen, hier ein kleiner Überblick:

 

Bio Fairtrade-Trüffel

Bio Fairtrade-Trüffel aus der Confiserie Lanwehr aus Süddeutschland: cremig sahnige und fruchtige Trüffel aus hochwertigsten Zutaten aus biologischem Anbau und fairem Handel.

 

 

 

Bilder auf Pappelholz

 

 

 

Liebevoll gezeichnete Bilder auf Pappelholz mit humorvollen Motiven aus dem Alltag.

 

 

 

 

Bamboo to go

 

Bamboo to go - ein ganz besonderer Mehrwegbecher, da er hauptsächlich aus Bambusfasern und Maismehl besteht! Innovativ, schick, langlebig und dabei extrem umweltfreundlich!

 

 

 

uicycliques Armbänder

 

 

Juicycliques Armbänder – 100 % made in Germany. Armbänder aus Leder mit original Schleichtieren und handgefertigten Svarowski-Elementen

 

 

 

besondere Deko für Drinnen und Draussen

 

 

Aniwells – die besondere Deko für Drinnen und Draussen. Hier das Nashorn LOLA, handgefertigt aus hochwertigem Polyresin. Es gibt noch viele weitere Modelle…

 

 

 

 

02. März 2017

 

Es ist geschafft!!!!

 

Drei Tage intensives Umräumen und Dekorieren liegen hinter uns und wir freuen uns sehr über das Ergebnis.

Wie schon angekündigt, wollen wir zukünftig unser Wollsortiment wieder um einige schöne und besondere Geschenkaccessoires ergänzen, die wir Ihnen in Kürze hier näher vorstellen werden.

Auch wenn es jetzt im Laden wieder bunter und vielfältiger wird – hochwertige Wolle und Strickzubehör bleibt nach wie vor unsere Leidenschaft und Hauptbestandteil unseres Sortiments. Für die kommende Frühjahr-/Sommersaison, die ja bekanntlich nicht zur strickintensivsten Jahreszeit gehört, haben wir ein paar schöne neue Qualitäten eingekauft. Zum Teil sind sie schon da, auf einiges warten wir noch. Auch hier werden wir Ihnen in Kürze Näheres zeigen.

Ein paar erste Bilder direkt nach dem Umräumen haben wir schon gemacht – vielleicht werden Sie ja neugierig und schauen sich alles direkt im Laden an – wir freuen uns auf Sie!!

 

paint 933395

 

 

20. Februar 2017

 

Pünktlich zum meteorologischen Frühlingsbeginn am 1. März wollen wir auch bei uns im Laden in die neue Saison starten.
Dazu gestalten wir den Laden in frischen Tönen, die eine oder andere Wand bekommt ein neues Gesicht und viele schöne und besondere Geschenkideen werden liebevoll dekoriert.
Deshalb bleibt das Ladengeschäft am Montag, 27.2., Dienstag, 28.2. und am Mittwoch 1. März geschlossen.

Ab Mittwoch, 1. März, gelten dann auch die neuen Öffnungszeiten – zukünftig ist der Montag geöffnet und dafür am Mittwoch geschlossen:

Montag: 10 – 13 und 15 - 18 Uhr
Dienstag: 10 – 13 und 15 - 18 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 10 – 13 und 15 - 18 Uhr
Freitag: 10 – 13 und 15 - 18 Uhr
Samstag: 10 – 13 Uhr

 

paint 933395


Auch neue Sommerwolle wird dann nach und nach eintreffen. Wir erwarten ägyptische Giza-Baumwolle, Pima-Baumwolle aus Italien sowie Leinen-Baumwollwollmischungen und Multi-Colour- Garne für sommerliche Tücher und Stolen.

Diese Woche steht nochmal im Zeichen der „Sortimentsbereinigung“. Restposten von Wintergarnen und auslaufende Sommergarne sind noch besonders günstig zu erwerben!

 

 

06. Februar 2017

 

Der Frühling lässt sich noch etwas Zeit …

 

…und auch wir müssen uns noch etwas gedulden bis zu unserer sehnsüchtig erwarteten Umgestaltung des Ladens für die Frühjahr-/Sommersaison.
Dann wird es wieder bunter bei uns, d.h. neben neuer Sommerwolle wird es auch wieder das farbenfrohe PIP-Geschirr geben und die eine oder andere schöne und ausgefallene Geschenkidee. Aber bis dahin heißt es noch warten, warten, warten...

 

aktuelles schoenwerk 2017 02 07

 

Diese Zeit überbrücken wir weiterhin mit dem Abverkauf von auslaufenden Wintergarnen und Restposten von Sommergarnen aus der vergangenen Saison. Die Preise sind dabei zum Teil bis zu 50 % reduziert. Noch sind von einigen Qualitäten ausreichende Mengen für Schals, Mützen und Tücher oder Oberteile verfügbar. Also schnell noch zugreifen...

 

aktuelles schoenwerk 2017 02 07

 

 

17. Januar 2017

 

Schönwerk wird wieder bunter!

 

Wir waren auf der NORDSTIL in Hamburg und haben dort schöne neue Geschenkideen entdeckt, die wir zur Frühjahr-/Sommersaison in unser Sortiment aufnehmen möchten. Dafür müssen wir jetzt Platz schaffen und haben unsere Winterwolle drastisch reduziert. Auch gestrickte Einzelteile sind günstig zu erwerben.

 

Also, der Winter ist noch nicht vorbei – sichern Sie sich noch das eine oder andere Schnäppchen!

 

Schlussverkauf vom 17. – 31. Januar

 

aktuelles schoenwerk 2017 01 17

 

 

04. Januar 2017

 

Unser neues Jahr beginnt mit einem kleinen 1-Knäul bzw. 1-Strang -Projekt: 100 g „Ginga“, ein neueres Garn aus der japanischen Noro-Familie, reicht genau für diesen Loop, der mit Nadel 9 schnell gestrickt ist.

Ginga (japanisch = Galaxie oder Milchstrasse), besteht aus 40% Baumwolle, 30% Seide, 15% Wolle und 15% Polyamid. Die Seide sorgt dabei für den himmlischen Glanz, der Polyamidanteil für die nötige Stabilität.

Wir haben uns zunächst für zwei unterschiedliche Farbkombinationen entschieden – eine typisch Noro bunte und eine etwas dezentere.

Das 100 g Knäul hat eine Lauflänge von 100 m und erlaubt zusammen mit einer Nadelstärke von 6,5 bis 10 mm ein flottes Arbeiten.

 

aktuelles schoenwerk 2017 01 04

 

 

22. Dezember 2016

 

Wir wünschen Ihnen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start in ein friedliches und schönes neues Jahr!

 

Am 24.12 und 31.12. bleibt unser Ladengeschäft geschlossen.

In der Weihnachtswoche vom 27.12. bis 30.12. haben wir wie gewohnt geöffnet!

 

 

16. Dezember 2016

 

Wir haben ein neues Lieblingsgarn: YAK von Lang. Es ist ein unglaublich weiches, leichtes und wunderbar zu verarbeitendes Garn aus 50% Yak und 50% Wolle und mit einer Lauflänge von 130m/50g sehr ergiebig: dieser schöne Schal mit irischem Guernsey-Muster ist aus nur 300 g entstanden.

Das Yak ist eine mittlerweile domestizierte Rinderart, die im Himalaya, der Mongolei und Südsibirien beheimatet ist. Das Fell der Yaks ist mehrschichtig und macht es gegen die extreme Kälte unempfindlich

Obwohl Yak-Wolle sehr robust ist, ist sie leicht und zeichnet sich durch einen angenehm weichen Tragekomfort aus. Sie wärmt selbst bei Minusgraden und kann mehr als 30 % des Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen.

Aufgrund des aufwändigen Kämm- und Scherprozess sowie der Seltenheit des edlen Unterhaares (jährlich und weltweit können nur etwa 10.000 Tonnen bereitgestellt werden) gehört reine Yak-Wolle preislich zu den Luxusgarnen.

Das Garn „Yak“ von Lang gibt es bei uns im Laden (erstmal in vier Melange-Farben: blau, grau, braun und grün) und kann natürlich zusammen mit der Anleitung erworben werden.

 

20161216 102115 small 

 

 

06. Dezember 2016

 

christmas 1875971 Kopie

 

Weihnachts-Shopping am 3. Advent:

Am Sonntag, 11. Dezember (3. Advent) ist in Steinhude Weihnachtsmarkt und wir haben von 13 bis 17 Uhr für Sie geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

28. November 2016

 

Pünktlich zur Adventszeit schmücken edle Weihnachtskugeln aus farbenfrohem Seiden-Bändchengarn unseren Weihnachtsbaum. Die kunsthandwerklich gefertigten Kugeln in verschiedenen Größen sind auch als modische Ketten oder Schlüsselanhänger, kombiniert mit Glas- und Swarowskisteinen, verarbeitet. Mit dem Erlös unterstützen wir eine junge Frau, die mit ihrer Familie seit ihrer Flucht aus dem Irak in unserer Region lebt.

 

MONTAGE AKTUELLES 2016 11 28 1

MONTAGE AKTUELLES 2016 11 28 2

 

 

14. November 2016

 

Das „Patent“ gehört zu den Klassikern unter den Strickmustern. Da es dem Gestrickten mehr Volumen gibt, ist es ein ideales Muster für Schals und Loops. Besonders edel wirkt es in grau oder anthrazit. Unser Modell wird aus einer ökologischen Woll-Alpaca-Mischung gestrickt, bei der sich der Alpacafaden um den Wollfaden schlingt und so eine interessante Optik zeigt. Das Garn gibt es außerdem noch in beige und schwarz.

 

Schönwerk Aktuell 2016 11 14

 

Für alle, die nicht mehr genau wissen, wie ein Patentmuster gestrickt wird, hier die Anleitung:

 

Maschenanschlag: ungerade Maschenzahl (abhängig von der Garnstärke und der gewünschten Breite, bei unserem Schal sind es 35 Maschen, Nadelstärke 7).

1. Reihe: Rdm., 1 M. mit einem Umschlag wie zum Linksstricken abheben, 1 M. rechts, enden mit 1 M mit einem Umschlag wie zum Linksstricken abheben, Rdm.
2. Reihe: Rdm. 1 M. mit dem Umschlag rechts zusammenstricken, 1 M. mit einem Umschlag wie zum Linksstricken abheben, enden mit 1 M. mit dem Umschlag rechts zusammenstricken, Rdm.
3. Reihe: 1 M. mit einem Umschlag links abheben, 1 M. mit dem Umschlag rechts zusammenstricken, enden mit 1 M. mit einem Umschlag links abheben, Rdm.

Die 2. und 3. Reihe werden nun fortlaufend wiederholt bis zur gewünschten Länge (ca. 160- 200 cm für einen Schal, ca. 130 cm für einen Loop).

 

 

24. Oktober 2016

 

Winterponcho aus italienischer Wolle-/Hanf-Mischung

 

Dieser Poncho ist aus einer Wolle/Hanf-Mischung gearbeitet. Das Garn hat eine Lauflänge von 110 m auf 50 g und kann gut mit Nadelstärke 6 – 7 gestrickt werden. Etwas aufwändig ist allerdings das Fäden vernähen, da fünf verschiedene Farben verwendet wurden. Zum Schluss werden dann noch ganz viele Fransen geknüpft – aber das Ergebnis lohnt sich auf jeden Fall.

 

Schönwerk Aktuell 2016 10 24

 

 

07. Oktober 2016

 

Modetrend Mohair

 

Mohair ist einer der Modetrends in diesem Herbst. Mohairgarne gibt es in unterschiedlichen Materialzusammensetzungen. Neben der klassischen Mohair-Seide- Mischung gibt es jetzt auch etwas kompaktere Mohairgarne mit Yak- und Kamel-Anteil.

Für alle, die kleine Projekte lieben, haben wir diesen luftigen Schal aus einem Knäuel Silkhair degradé gearbeitet. Er wird mit zwei unterschiedlichen Nadelspitzen (4 und 8 ) kraus rechts gestrickt.

 

mohair

 

20161007 100310

 

 

26. September 2016

 

Offener Sonntag am 2. Oktober von 13.00 bis 17.00 Uhr

 

Wir starten in die Herbst-/Winter-Stricksaison mit einem verkaufsoffenen Sonntag am 2. Oktober.

Von 13.00 bis 17.00 Uhr können Sie sich von unseren Modellen im Laden und den vielen schönen Garnen inspirieren lassen und vielleicht Ihr nächstes Strick- oder Häkelprojekt in Angriff nehmen.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

20160925 153412

 

 

18. September 2016

 

Leichte und trotzdem kuschelige Garne sind in dieser Saison absolut angesagt, wie zum Beispiel Alpaca Superlight von Lang Yarn. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um eine Garnmischung aus Alpaca, Merino und Polyamid mit einer Lauflänge von 199 m auf 25 g.

Dieser Poncho wiegt gerade mal 175 g und wird mit Nadelstärke 5 mm gestrickt. Wir haben das Modell im Laden dekoriert und natürlich auch das passende Garn nebst Anleitung vorrätig.

 

schoenwerk 2016 09 19

 

 

08. September 2016

 

COSY – der Name des neuen Wintergarns von Lana Grossa und dem deutschen Design-Label lala Berlin macht seinem Namen alle Ehre.

Das Garn besteht aus 54% Alpaca, 36% Wolle und 10% Nylon (was dem leicht elastischen Faden die nötige Stabilität gibt).

Wir haben uns zum „Teststricken“ die Longjacke aus dem neuen Filati Handstrick ausgesucht. Sie wird in einem plastischen Rechts-/Linksmuster gestrickt, das auch weniger Geübte leicht nacharbeiten können. Mit Nadelstärke 6 -7 kommt man außerdem zügig voran.

Das Garn gibt es in schönen Winterfarben, die sich auch wunderbar kombinieren lassen. Aufgrund der Weichheit können wir uns auch sehr gut vorstellen, daraus einen Loop, Mütze oder Schal zu stricken.

 

Schoenwerk Steinhude 09 2016

 

Eigentlich ist ja noch Sommer – aber es wird auch schon herbstlich…

zumindest bei uns im Laden, denn die meisten Garne der Herbst-/Wintersaison sind bereits eingetroffen.

Wir haben uns aus den Kollektionen unserer Lieferanten einige der für uns interessantesten Qualitäten herausgesucht. Auf ganz dicke Garne und auf Qualitäten mit zu viel Polyacryl haben wir bewusst verzichtet, denn die letzten Winter waren nicht wirklich kalt und wenn man schon so viel Arbeit in ein Projekt investiert, möchte man ja auch Qualität….

Flauschige Garne mit viel Lauflänge sind absolut im Trend, die Zusammensetzungen aus Wolle und Mohair mit Alpaca, Kamelhaar, Yak oder Seide lassen keine Wünsche offen. Die passenden Anleitungen haben wir natürlich auch, z. B. viele schöne modische und klassische Modelle in den aktuellen Strickmagazinen.

 

2016 Schoenwerk

 

LG Filati52 TH04 M15 087

 

LG Tracht 2015 M03 011

 

Neu im Programm: SANDNES GARN aus Norwegen!

Wir haben einige Qualitäten von SANDNES aus Norwegen im Laden – erstmal zum Testen: Es handelt sich um die Garne MYK, Suri Alpakka und Mini Alpakka, alle in den typisch nordischen Farben natur, grau und blau.

MYK besteht aus 48% Babyalpaka, 30% Merinowolle und 22% Polyamid. Es ist ein weiches und leichtes Garn mit viel Volumen und einer Lauflänge von 110 m. Mit Nadelstärke 6 entstehen schnell kuschelige Lieblingsjacken oder –pullover.

Anregungen findet man im Buch „Lässig leicht in großem Stil“ der norwegischen Designerin Dorthe Skappel. Sie hat auch den sog. „Skappelpullover“ designt, der zweifädig mit Suri Alpakka und Mini Alpakka mit dicken Nadeln schnell gestrickt ist.

 

IMG 1487

 

Sommer-Schlußverkauf im Schönwerk:
Die neuen Herbst-/Wintergarne brauchen Platz, deshalb haben wir viele Sommergarne zum Teil bis zu 50% reduziert. Wer also noch ein Schnäppchen machen möchte - z. B. Bändchengarn in reiner Seide statt 6,95 für 4,00 € sollte schnell vorbeikommen. Die Angebote gelten ab sofort bis Ende Juli, natürlich nur solange der Vorrat reicht.

 

20160716 095614

 

 

 

20160516 150220 klein

 

Wir haben ein paar neue Garne aus deutscher Produktion bekommen: Triologie, Trecking handart und Hanf natur sind alles Garne von Atelier Zitron, die komplett in Deutschland produzieren und das nach höchsten Umweltstandards. Alle Qualitäten haben um die 400 m Lauflänge auf 100g und sind ideal für Accessoires

 

16. Mai 2016

 

 

20160513 Ananas mittel

 

Wir haben aus dem Garn "Ananas" von Lana Gatto ein schönes Sommertuch gehäkelt. Das Garn besteht zu 60% aus Hanf, einer der ältesten und haltbarsten Naturfasern, die ähnlich wie Seide temperaturausgleichend wirkt - kühlend im Sommer und wärmend im Winter. Wir haben das Garn auf 3,95 / 50g reduziert, also schnell zugreifen. Die Anleitung für das Tuch gibt´s beim Kauf der Wolle dazu.

 

15.5.2016 


 

Babydecke im Retro-Style: Einfaches Muster - interessante Wirkung: Wir haben einige schöne Farbkombinationen der wunderbar weichen Merinowolle "Rialto DK" von Debbie Bliss zusammengestellt. Sie läuft bei uns aus, deshalb gibt es jetzt 450g (3 x 3 Farben á 50g)  zum Sonderpreis von 39,95 (UVP 5,95 / 50g).

 

20160409 retoschal

 

 

 

 

Kleine Projekte für " zwischendurch: Drachenschal aus  Noro-Wolle "Janome" , Verbrauch 3 Knäuel (ca. 30 Euro), oder Diagonalschal mit Glanz aus dem Sommergarn " DiModa" von Lama Grossa (ca. 35 Euro). Wolle und Anleitungen gibt es natürlich im Laden.

 

20160403 schal

 

 20160406 schal lang










 

 

 

 

 
banderole zeiten

 

 

 

Montag:

10 – 13 Uhr

15 – 18 Uhr

Dienstag:

10 – 13 Uhr

15 – 18 Uhr

Mittwoch:

geschlossen

Donnerstag:

10 – 13 Uhr

15 – 18 Uhr

Freitag:

10 – 13 Uhr

15 – 18 Uhr

Samstag:

10 – 13 Uhr





Besuchen Sie
uns auch auf Facebook.



 
banderole marken

 

  • grafix-werkstatt.png
  • logo_brroklytweed.png
  • logo_debbie_bliss.png
  • logo_designer_yarns.png
  • logo_juniper_moon Kopie.png
  • logo_lang_yarns.png
  • logo_noro.png
  • logo_sandnesgarn.png
  • logo_zitron.png
  • sabo-logo.png




logo footer good neu

 

 

 



Schönwerk
Vor dem Tore 1
31515 Wunstorf/Steinhude
Tel. 05033 / 9965071

www.schoenwerk-steinhude.de
info@schoenwerk-steinhude.de

Impressum